1. DEUTSCH
  2. Karriere
  3. Juniors

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. Akzeptieren

Juniors

Lerne einige unserer Junior-Einsteiger kennen

Kick-Start für Deine Karriere – Einstieg als Hochschulabsolvent

  • Voraussetzungen
  • Tätigkeiten
  • Benefits
  • Personalentwicklung
  • Karrierestufen

Das bringst Du mit

  • Sehr guter Diplom- oder Masterabschluss einer Universität
  • Fachbezogene Praktika in der Automobil- und/ oder Beratungsbranche
  • Praktische Erfahrungen in einem interkulturellen Arbeitsumfeld
  • Verhandlungssichere Kenntnisse in Englisch (Chinesisch von Vorteil für China Office Beijing)
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse (PowerPoint, Excel, Word)
  • Analytische Fähigkeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe und Kreativität
  • Hohe Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • Fähigkeit, zielgerichtet zu kommunizieren
  • Teamgeist und Humor
  • Leidenschaft für das Automobil und die Mobilität

Bei Deinem Einstieg hast Du die Wahl, in welchem unserer fünf Geschäftsfelder Du eingesetzt werden möchtest. Dort arbeitest Du im Team mit dem Kunden und bist von Anfang an in die Entwicklung innovativer Beratungsansätze zu Strategie, Reorganisation und operativer Exzellenz eingebunden. Zusätzlich bieten wir Dir die Möglichkeit, einen Einblick in die gesamte Wertschöpfungskette von Volkswagen zu gewinnen, beispielweise durch die Mitarbeit an geschäftsfeldübergreifenden Projekten. Schwerpunkte Deiner Arbeit sind die Ausarbeitung konzeptioneller Strategien, die eigenständige Vorbereitung und Durchführung von Interviews und Workshops, die Erstellung von Ergebnispräsentationen und deren Vorstellung vor unseren Kunden sowie die Analyse von Geschäftsmodellen, Märkten und komplexen Datenbündeln. Darüber hinaus engagierst Du Dich in internen Projekten zur Weiterentwicklung der Volkswagen Consulting und agierst dabei eigenverantwortlich – beispielsweise in den Teams für Marketing, Recruiting oder Teambuilding.

 

 

 

Bei uns wird die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeiter großgeschrieben. Wir bieten Dir einzigartige Karriereperspektiven mit dem Ziel, Dich nach Deiner Zeit bei uns auf eine verantwortungsvolle Funktion im Konzern vorzubereiten. Deshalb fördern wir Dich durch individuelle Schulungen, um Deine Persönlichkeit und Führungskompetenz weiterzuentwickeln.

Einen persönlichen Dienstwagen stellen wir Dir – auch zur privaten Nutzung – zur Verfügung, den Du spätestens nach zwölf Monaten gegen ein neues Fahrzeug aus der Volkswagen Modellpalette tauschen kannst. Mehrtägige Fachseminare mit dem gesamten Team gehören ebenso zu unseren regelmäßigen Weiterbildungs- und Teambuilding-Aktivitäten wie unser Sommerfest und freiwillige Freizeitaktivitäten der Berater, zum Beispiel Fußball, Rudern oder Kart fahren.

 

 

 

Für jede Beraterstufe haben wir eigene, umfangreiche Trainingskonzepte entwickelt, mit denen wir Dich optimal auf Deinem jeweiligen Karrierelevel unterstützen. Je nach Anforderungen der Beraterstufe erhältst Du in Seminaren und Schulungen – beispielsweise die Grundlagen-Schulungen für Neueinsteiger (Automobilindustrie und -technik, Excel, Powerpoint, Präsentationstechnik) oder die Projektmanagement-Schulung für Projektleiter – ein Höchstmaß an benötigtem Wissen. Dabei wirst Du von einem der Prinzipale als Mentor und Ratgeber bei Deiner beruflichen Entwicklung unterstützt.

"On the job" entwickelst Du Dein Fachwissen kontinuierlich weiter und baust Deinen Erfahrungsschatz aus. Ein wichtiges Instrument unserer Personalentwicklung ist das individuelle Coaching durch Deinen Projektmanager. Regelmäßige Feedbackgespräche und eine halbjährliche Bewertung Deiner Leistungen und Perspektiven sind Teil unserer Führungskultur. Du wirst je nach erfolgreicher Tätigkeit und persönlicher Weiterentwicklung individuell befördert. Die Basis dafür bildet ein transparentes Anforderungsprofil je Beraterstufe, das wir zur objektiven Entscheidungsfindung nutzen.

Als Hochschulabsolvent, Doktorand oder Young Professional steigst Du bei uns als Consultant oder Senior Consultant ein.  

FAQ

  • Für welche Position soll ich mich bei der Volkswagen Consulting bewerben?

    Als Hochschulabsolvent mit sehr gutem Diplom- oder Master-Abschluss startest Du bei uns als Consultant. Hast Du bereits mehr als zwei Jahre relevante Berufserfahrung, ist auch ein Einstieg als Senior Consultant möglich. Hast du eine mehrjährige Berufserfahrung in einer führenden Strategieberatung, solltest Du Dich bei uns als erfahrener Berater („Senior“) bewerben.

  • Bevorzugt die Volkswagen Consulting Absolventen bestimmter Fachrichtungen?

    Nein, wir suchen bewusst Absolventinnen und Absolventen diverser Fachrichtungen und legen Wert auf einen ausgewogenen Mix in unseren Teams. Tendenziell fokussieren wir uns auf Absolventinnen und Absolventen der Wirtschafts- und Ingenieurswissenschaften sowie der Wirtschaftsinformatik. Sie machen rund 90 Prozent unserer Mannschaft aus. Vielfalt bedeutet neben unterschiedlichen Studienrichtungen unserer Berater, auch eine besondere Mischung von Menschen mit unterschiedlichsten Erfahrungen und Interessen sowie kulturellen Hintergründen.

  • Welche spezifischen Angebote gibt es für Volkswagen Consulting Beraterinnen?

    Die Volkswagen Consulting fördert die persönliche Karriereentwicklung und konzernweite Vernetzung durch spezifische Angebote. Unabhängig von Entwicklungsstufe und Fachgebiet sind unsere Beraterinnen in einem eigenen Netzwerk aktiv. Innerhalb dieses Netzwerks bieten wir beispielsweise Kaminabende mit weiblichen und männlichen Führungskräften und führen speziell auf die Interessen und Bedürfnisse der Beraterinnen abgestimmte Seminare durch. Der Jour Fixe lädt zur Diskussion individueller Themen sowie zum informellen Austausch ein.

  • Unterstützt die Volkswagen Consulting eine Promotion?

    Promotionsvorhaben werden nach mindestens zweijähriger Zugehörigkeit und einem überdurchschnittlichen Leistungsprofil unterstützt.

  • Welche Angebote zur Vereinbarung von Karriere und Familie bietet Volkswagen Consulting?

    Die Volkswagen Consulting bietet den Beraterinnen und Beratern nach Absprache individuelle Möglichkeiten, die Projektarbeit und ihre jeweilige private Lebenssituation miteinander zu vereinbaren. So kannst du nach Projektsituation entscheiden ob Du beim Kunden, im Office oder Homeoffice arbeitest. Viele unserer Berater nutzen regelmäßig freitags das Homeoffice.

  • Besteht die Möglichkeit, als Berater/-in in Projekten im Ausland eingesetzt zu werden?

    Die Internationalität des Volkswagen Konzerns bringt es mit sich, dass wir Projekte in anderen Ländern haben. Dies hängt sehr vom Geschäftsfeld ab: So sind zum Beispiel unsere Vertriebskollegen häufiger im Ausland unterwegs als die Kollegen aus dem Geschäftsfeld Entwicklung & Produkte. Deinen Wunsch auf ein Auslandsprojekt kannst Du jederzeit mit Deinem Prinzipal besprechen. Es wird dann im Staffing berücksichtigt, wenn die Projektsituation es erlaubt.

  • Wie erfolgt die Beurteilung meiner Leistung als Berater/-in?

    Regelmäßiges Feedback ist uns wichtig. Nach Projektabschluss erhältst Du von Deinem Projektleiter oder Prinzipal eine ausführliche formale Bewertung Deiner individuellen Leistungen im Projekt. Deine persönliche und berufliche Entwicklung werden in regelmäßigen Gesprächen mit Deinem persönlichen Mentor eingeschätzt, diskutiert und vereinbart.

  • Wie werde ich als Berater/-in befördert?

    Die Volkswagen Consulting hat klar definierte Anforderungen je Karrierestufe. Diese sind transparent dokumentiert und stehen Dir zur Orientierung und Selbsteinschätzung zur Verfügung.

    Dein Aufstieg zur nächsten Karrierestufe ist von Deiner persönlichen und beruflichen Entwicklung, vor allem aber von Deiner Leistung in den Projekten, abhängig. Diese Kriterien werden in regelmäßigen, zielorientierten Beurteilungsgesprächen mit Deinem persönlichen Mentor diskutiert. Über die Beförderung wird in unserem Leitungsgremium entschieden.

  • Ist ein Diplom- oder Master-Abschluss einer Universität Grundvoraussetzung für den Einstieg als Berater oder werden auch Fachhochschul-Absolventen eingestellt?

    Grundsätzlich ist ein Diplom- oder Master-Abschluss einer Universität Voraussetzung für einen Einstieg bei uns. In besonderen Fällen kann der Einstieg auch mit einem ausgezeichneten Abschluss einer renommierten Fachhochschule gelingen.

  • Wie wichtig sind englische Sprachkenntnisse bei der Projektarbeit?

    Verhandlungssichere Kenntnisse in Englisch sind eine Grundvoraussetzung für Deine erfolgreiche Projektarbeit bei der Volkswagen Consulting.